Montag, 27. Januar 2014

Schoko Brownies ♥

Brownies in Muffinförmchen zu backen war gar nicht mal so schlau. Leider sind sie ziemlich eingeschrumpft, aber durch das leckere Topping oben drauf konnte ich die Optik dann doch noch ein bisschen retten.
Farblich passen sie ja ziemlich zum Valentinstag und deswegen möchte ich gleich nochmal an meine Valentinstagsaktion erinnern :)


Aber nun zum leckeren Brownierezept. Ich liebe es ja, wenn sie so ein bisschen matschig sind ;)

Ihr braucht:
200 g Alpenmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
250 g Butter
150 g Zucker
5 EL Mehl
6 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
4 Eier

Und für das Topping:
Sahne
Magerquark
Vanillezucker
Puderzucker
(falls ihr Farbe wollt Marmelade)


Die Verköster sind alle große Fans geworden und es war sicherlich nicht das letzte Mal, dass es sie gab.

 Muffinförmchen*: Rheinbags
Cupcakebox*: Rheinbags
Serviette: Luna

1 Kommentar:

  1. wow die sehen ja richtig lecker aus, hab jetzt voll Lust auf Brownies bekommen xD

    LG Anna
    http://annaley5.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Follow Me on Pinterest