Donnerstag, 27. Juni 2013

Was macht man eigentlich mit tollen Bildern?


Was macht man eigentlich mit tollen Bildern? Ich finde es schade, wenn schöne Bilder nur auf der Festplatte liegen und dort verstauben. Einfach im Bilderrahmen an die Wand hängen kann nett sein, aber wirklich originell ist das nicht. In den kommenden Wochen möchte ich euch verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie man seine Bilder präsentieren kann.

Tipp Nr.1: Fotobaum



Auf den Fotobaum bin ich bei www.designdot.de gestoßen. Toll an dem Baum ist, dass man sowohl Bilder als auch Postkarten oder andere Kleinigkeiten aufhängen kann. Gefällt einem der Baum nicht mehr, kann man ihn ohne Probleme umgestalten



 Größe: 36 cm x 43 cm. An den Fotobaum passen 18 Bilder. Kosten: 24,95 € + Versand.

1 Kommentar:

  1. Hi!

    ich wollte dich um einen Gefallen bitten, und zwar ob du hier bei (http://poll.pollcode.com/z94d5) für 'Unbeschwert'abhaken und voten könntest.
    Es handelt sich um eine freie Stelle für neue Autoren.

    Damit auch für dich was rausspringt würde ich dir gerne folgen, wenn du willst :)
    Wenn du also abgestimmt hast, dann melde dich doch bitte hier (http://unbeschwert.blogspot.de/p/gastebuch.html)und lasse deinen Blog Link da, dann folge ich dir (: <3

    Dankee, Marley

    AntwortenLöschen

Follow Me on Pinterest